Prophylaxe / Beratung für Welpen, Junghund und geriatrische Patienten

Oftmals wird bei Hunden der Grundstein für später auftretende Probleme mit dem Bewegunsapparat bereits im Welpen- und Junghundalter gelegt.

 

Zu viel Bewegung, zu frühe Förderung im Sport, beim Spiel und auch ein übermässiges und unausgewogenes Futterangebot können Ihrem Tier schaden und früher oder später zu unter Umständen irreparablen Erkrankungen des Bewegungsapparates - insbesondere der Gelenke führen.

 

Achten Sie von Beginn an auf ein alters- und artgerechtes Bewegungs-und Ernährungs-1x1, um Probleme und Erkrankungen zu minimieren oder gar nicht erst entstehen zu lassen.

 

Aber auch im Alter noch fit und gesund zu sein ist ein erstrebenswertes Ziel, das nicht nur für uns Menschen, sondern auch für unsere Tiere gilt.

Durch gezielte physiotherapeutische Maßnahmen lassen sich Leistungsabfall und der Eintritt geriatrischer Probleme des Bewegungsapparates bei älteren Tieren hinauszögern und ihre Lebensqualität deutlich verbessern.

 

Gerne berate ich Sie zu den gezielten prophylaktischen und geriatrischen Maßnahmen.

Kooperation mit Jasmin Sander

- zertifizierte Futter-und Ernährungsberaterin -

 

Eine qualifizierte, auf ggf. vorhandene Probleme des Bewegungsapparat abgestimmte  Ernährungs- und Futterberatung erhalten Sie auf Wunsch bei meiner Kooperationspartnerin Frau Jasmin Sander.

 

Bei Fragen / Interesse wenden Sie sich bitte an mich - gerne leite ich Ihre Anfrage weiter. Nähere Informationen erhalten Sie über www.jasmin-sander.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Isabel Kraft